Pagliacci

Gemeinsam mit "Cavalleria rusticana" 

 

Besetzung | 13.10.1928

Regie Woldemar Runge
Bühnenbild Anton Brioschi
Deutsche Übersetzung Ludwig Hartmann
Dirigent Hugo Reichenberger
Canio (Pagliaccio) Josef Kalenberg
Nedda (Colombina) Elisabeth Schumann
Tonio (Taddeo) Hans Duhan
Beppo (Arlecchino) William Wernigk
Silvio Karl Renner
Ein Bauer Artur Wolken