Marffa

K. und K. Hofoperntheater

Zum dritten Male

Besetzung | 14.10.1886

Musik Johannes Hager Pseudonüm für Johann von Hasslinger-Hasslingen
Text nach dem Französischen des Louis-Charles-Emmanuel comte de Coëtlogon
Deutsche Übersetzung Louis-Charles-Emmanuel comte de Coëtlogon
Graf Arsenieff, Gutsherr Franz von Reichenberg
Marffa, Arsenieffs Tochter Regina Klein
Fürst Petrosoff, Marfa's Verlobter Willibald Horwitz
Katjuscha, Maffa's Ziehmutter Luise Kaulich-Lazarich
Boris, Katjuscha's Sohn, Waldmeister Leo Gritzinger
Darja, Wirthin Anna Baier
Ein Bettler Karl Sommer
Ein Krieger August Egon Hablawetz
Eine Najade Leopoldine Löscher
Ein junges Mädchen Adolfine Hauffe/Haufe