Simon Boccanegra

31. Aufführung in dieser Inszenierung

Zum Gedenken an das verstorbene Ehrenmitglied der Wiener Staatsoper LEONARD BERNSTEIN spielt das Orchester der Wiener Staatsoper unter der Leitung von Claudia Abbado zu Beginn der Vorstellung die "Mauerische Trauermusik" KV 477 von Wolfgang Amadeus Mozart.

VERDI-ZYKLUS

Besetzung | 16.10.1990

Dirigent Claudio Abbado
Inszenierung Giorgio Strehler
Ausstattung Ezio Frigerio
Choreinstudierung Helmuth Froschauer
Choreographische Assistenz Marise Flach
Simon Boccanegra Leo Nucci
Jacopo Fiesco Ferruccio Furlanetto
Paolo Albiani Lucio Gallo
Pietro Goran Simić
Amelia Grimaldi Daniela Dessì
Gabriele Adorno Peter Dvorský
Ein Hauptmann der Armbrustschützen (Bogenschützen) Bojidar Nikolov
Eine Dienerin / Ein Diener Amelias Rannveig Braga