Der wunderbare Mandarin

Ballett

gemeinsam mit "Palais de Cristal" und "Gaîté Parisienne"

Besetzung | 18.11.1972

Musik Béla Bartók
Choreographie Aurel von Milloss
Bühnenbild und Kostüme Emanuele Luzzati
Dirigent Walter Weller
Choreographische Assistenz Gerlinde Dill, Richard Nowotny / Novotny
Chorleitung Norbert Balatsch
Drei Strolche Gerhard Blasch, Peter Kastelik, Franz Pichler
Das Mädchen Christl Zimmerl
Der alte Kavalier Helmut Reischütz
Der Jüngling Oswald Haderer
Der Mandarin Franz Wilhelm