Der wunderbare Mandarin

Ballett

gemeinsam mit "Palais de Cristal" und "Gaîté Parisienne"

Besetzung | 21.11.1972

Musik Béla Bartók
Choreographie Aurel von Milloss
Bühnenbild und Kostüme Emanuele Luzzati
Dirigent Walter Weller
Choreographische Assistenz Gerlinde Dill, Richard Nowotny
Chorleitung Norbert Balatsch
Drei Strolche Gerhard Blasch, Peter Kastelik, Franz Pichler
Das Mädchen Christl Zimmerl
Der alte Kavalier Helmut Reischütz
Der Jüngling Oswald Haderer
Der Mandarin Franz Wilhelm