Oberon, König der Elfen

6. Aufführung in dieser Inszenierung

Operntheater

28
Dezember 1937

Dienstag

19:00 Uhr

in deutscher Sprache

17
Februar 1938

Donnerstag

19:00 Uhr

in deutscher Sprache

Besetzung | 17.02.1938

Deutsche Dichtung nach dem Libretto von J. R. Planché Christoph Martin Wieland
Musikalische Leitung Bruno Walter
Inszenierung Otto Erhardt
Regiedienst Josef Hietz
Choreographie und Einstudierung der Tänze Margarethe Wallmann
Ausstattung Robert Kautsky
Oberon Margit Bokor
Titania Ilse / Ilsetraud Kopp
Puck Olga Levko-Antosch
Hüon von Bordeaux Emmerich Godin
Scherasmin William Wernigk
Harun al Raschid Carl Bissuti
Rezia Hilde Konetzni
Fatime Rosette Anday
Babekan Georg Monthy
Almansor Alfred Muzzarelli
Roschana Maria Graf
Droll Dora Komarek
Abdallah Franz Polcar
Erster Gartenhüter Viktor Jirasek
Zweiter Gartenhüter Franz Schramm jun.
Dritter Gartenhüter Johann Hahn
Kaiser Karl der Große Fritz / Friedrich Birkmeyer
Kobold Georg Monthy
Ein Meermädchen Anny Gregorig
Mesru Adolf Nemeth
Nadine Adele / Ada Swiz- / Swiec- / Swicz- / Swic- / Swiezinsky / Szwizinsky
Sturmgeist Erwin Pokorny
Tänze Julia Drapal, Poldy / Leopoldine / Pipsi Pokorny
Tänze Adolf Nemeth, Carl Raimund jun., Erwin Pokorny, Koryphäen, Corps de ballet