Coppélia

Ballett

gemeinsam mit "Der häusliche Krieg" und "Oberon, König der Elfen (Ouvertüre und zweiter Akt)"

K. und K. Hofoperntheater