Gemma

Ballett

gemeinsam mit "Konzert für Pianoforte (für die linke Hand) mit Orchester von Geza Graf Zichy"

10
November 1917

Samstag

19:30 Uhr

08
Dezember 1917

Samstag

14:00 Uhr

Besetzung | 08.12.1917

Text und Musik Geza Graf Zichy zu Vásonyeo
Choreographie Josef Hassreiter / Haßreiter
Inszenierung Josef Hassreiter / Haßreiter
Musikalische Leitung Julius Lehnert
Graf Edgar Sturmfels Carl Raimund Sen.
Olympia, Tänzerin Marie Madeleine (Lene) Jamrich
Baron Volte Leopold / Leo Johann jun. Dubois
Rufo, ein Einsiedler Eduard Voitus van Hamme
Gemma, Enkelin Rufos Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf
Ein Kammerdiener Ferdinand Rathner
Ein Zigeuner Leo Czadill
Ländler Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf
Tanz des Zickleins Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf
Liebeswerben Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf, Carl Raimund Sen.
Libellentanz Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf
Mazur Marie Madeleine (Lene) Jamrich, Leopold / Leo Johann jun. Dubois
Walzer Marie Madeleine (Lene) Jamrich
Pantomime: Sommernacht, Winternacht Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf, Luise Wopalensky / Wopalenski, Hermine Wasserbauer, Emmi / Emma Spuller, Regine Fleischinger, Josefine Windbeck / Windböck, Karoline Katlein, Hermine Kaar, Annie Caroline Horvath, Marie / Mary Marchal / Marschal / Marschall, Katharina Loitelsberger, Marie Mindszenti / Mindszenty / Mindzenti, Camilla Lustig, Helene (Strohl) von Strohlendorf, Emma Kunz, Marie Buchinger, Ernestine Knöpfler, Josef / Joszy Schreiter / Schreitter, das Ballettcorps
Tanz der Aamazonen Marie Madeleine (Lene) Jamrich, das Ballettcorps
Hallgató, Palotás, Verbuntós, Csardas Elsa/Else (Strohl) von Strohlendorf, Luise Wopalensky / Wopalenski, Emmi / Emma Spuller, Regine Fleischinger, Josefine Windbeck / Windböck, Hermine Wasserbauer, Camilla Lustig, Helene (Strohl) von Strohlendorf, Emma Kunz, Marie Buchinger, Ernestine Knöpfler, Carl Raimund Sen., Ferdinand Rathner, Leopold / Leo Johann jun. Dubois, Leo Czadill, Gustav Neuber, Rudolf Wunsch, Johann Ecker, das Ballettcorps