Das Glockenspiel (Le Carillon)

Ballett

gemeinsam mit "Die Puppenfee" und "Wiener Walzer"

Besetzung | 29.07.1892

Ballet von Camille de Roddaz, Ernest van Dyck
Choreographie Josef Hassreiter / Haßreiter
Musik Jules Massenet
Costüme nach Zeichnungen von Franz Gaul
Dekorationen von dem k. k. Hoftheatermaler Anton Brioschi
Rombalt, Wirt Vinzenz / Vincenzio Nunzianti / Nunziante
Bertha, Rombalts Tochter Stephanie Verge / Vergé / Weiger
Meister Carl, Uhrmacher Otto Thieme
Pit, Vorstand der Kaminfegerzunft Eduard Voitus van Hamme
Jef, Vorstand der Bäckerzunft Julius Price
Der Schöffe von Courtray Johann / Hans Rumpel / Rumpe
Der Herold des Herzogs Karl Hassa
Herzog Philipp der Gute von Burgund Josef Anton Klaß / Klahs
Tänze ausgeführt von Stephanie Verge / Vergé / Weiger, Adolfine Hauffe/Haufe, Emma Allesch / Allisch / Alisch, Wilhelmine Rathner / Rattner, Franziska / Fanny Well, Lucia / Lucie Anna Balbo, Emma Braun, Corps de ballet