Dyellah oder Die Touristen in Indien

Ballett

Nur das 2. BILD

gemeinsam mit "HAMLET" 

05
Dezember 1885

Samstag

19:00 Uhr

03
Januar 1886

Sonntag

19:00 Uhr

Besetzung | 03.01.1886

Phantastisch-komisches Ballett in zwei Akten von Pasquale Borri
Musik Antonio Baur
Inszenierung Karl / Carl Telle
Dyellah, eine junge indische Priesterin Luigia Cerale / Cereale
Jubbée, ihre Mutter Johanna / Jeanette Telle
Der Maharajah von Agra Thomas Koschat
Guicovar, ein Rajah Pietro / Peter Mazzantini
Marquis Montpour, französischer Konsul in Bombay Luigi Ricchini
Tobias, deutscher Ansiedler Josef Winkler
Moraska, seine Frau, eine Mobrin Karoline / Caroline Skofitz
Sudha, Anführerin der Garde Dyellahs Katharina Abel
Sir Josuah Westcotte, Tourist Vinzenz / Vincenzio Nunzianti / Nunziante
Viconte Theodule de Bric-Brac, Tourist Enrico de Martino
Kazil, Sklave Dyellahs Alexander Klaß
Alba, Sklave Dyellahs Josef Zulka
Farinhar, Sklave Dyellahs Julius Birkmeyer / Birkmayer / Birkmeier
Timet, Sklave Dyellahs Josef Anton Klaß / Klahs
L'apparition Luigia Cerale / Cereale
Pas de huit Adolfine Hauffe/Haufe, Emma Allesch / Allisch / Alisch, Camilla Pagliero, Emma Doré, Wilhelmine Rathner / Rattner, Franziska / Fanny Well, Otto Thieme, Eduard Voitus van Hamme
Marche des gardes de Dyellah Katharina Abel, das Ballettcorps
Pas de deux Luigia Cerale / Cereale, Josef Hassreiter / Haßreiter