Die Braut von Korea

Ballett

Théatre paré im K. K. Hof=Operntheater

gemeinsam mit dem 1. Akt aus "Die Königin von Saba"

Besetzung | 14.04.1901

Choreographie Josef Hassreiter / Haßreiter
Libretto Heinrich Regel
Musik Josef Bayer
Kostüme nach Zeichnungen von Franz Gaul
Dekorationen Anton Brioschi
Dekorationen des 9 Bildes aus dem Atelier Robert Kautsky, Franz Angelo Rottonara
Maschinerien und Beleuchtung Julius Rudolph
Der Prinz von Korea Carl Godlewski
Ri-ta-mi, Haushofmeister des Prinzen von Korea Eduard Voitus van Hamme
Daisha, Ri-ta-mi's Tochter Irene Sironi
Die Göttin der Liebe Helene Krauß / Krauss / Kraus
Ein Tänzer Nikolaus / Nicola Giuseppe Guerra
Der Präfrekt Josef Zulka
Ein chinesischer General Johann / Hans Rumpel / Rumpe
Die Liebesgöttinnen Irene Sironi, Helene Krauß / Krauss / Kraus, Emma Braun, Berta / Bertha Konnert, Marie / Mizzi Kohler / Koller, Alice Pellar, Olga Berger, Camilla Weigang / Weigand, Hermine Leopoldine Gerzhofer, Cäcilia /Cäcilie Kramer /Krammer, Hedwig Seel, Luise Wopalensky / Wopalenski, Marie Peterka
Pas de deux Irene Sironi, Nikolaus / Nicola Giuseppe Guerra
Pagodenpolka Eduard Voitus van Hamme, Elevinnen
Einzugsmarsch Helene Krauß / Krauss / Kraus, das gesamte Ballettpersonal
Fächerspiel Irene Sironi, Berta / Bertha Konnert, Emma Braun, Marie / Mizzi Kohler / Koller, Hermine Leopoldine Gerzhofer, Alice Pellar, Luise Wopalensky / Wopalenski, Marie Peterka, Cäcilia /Cäcilie Kramer /Krammer, Gisela Schreitter / Schreiter, Marie Mattersdorfer, Hedwig Seel, Olga Berger, Camilla Weigang / Weigand, das Ballettcorps
Hochzeitsballabile Irene Sironi, Carl Godlewski, das gesamte Ballettpersonal