Schwanensee / Der Schwanensee

Ballett

120. Aufführung

Besetzung | 09.02.1988

Choreographie Rudolf Nurejew
nach Marius Petipa, Lew Iwanow
Musik Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Bühnenbild und Kostüme Nicholas Georgiadis
Choreographische Assistenz Gerlinde Dill, Carlos Gacio, Milan Hatala, Zoltan Nagy
Dirigent Caspar Richter
Prinz Siegfried Ludwig Karl
Odette Brigitte Stadler
Odile Brigitte Stadler
Königin Theresia Karl
Zauberer Rotbart Heinz Heidenreich
Gefährtinnen und Gefährten des Prinzen Ilonja Dierl, Jolantha Seyfried, Christof Gröschl, Harald / Harald Uwe Kern
Die großen Schwäne Fara Grieco, Erika Nowak, Roswitha Over, Elisabeth Schüller
Die kleinen Schwäne Jacqueline Achmedowa, Irina Lebedjewa, Simona Pislaru, Tamara Worisch
Die spanischen Tänzer Fara Grieco, Gabriele Werner, Wolfgang Grascher, Christian Rovny
Die neapolitanischen Tänzer (Solisten) Christl / Christine Gaugusch, Michael Pinnisch
Die polnischen Tänzer Anneliese Steiner, János Molnár, Roswitha Over, Elisabeth Schüller, Carl Maria von Weber, Gerhard Blasch, Jörg Mannes, Christian Musil
Die ungarischen Tänzer (Solisten) Rosemarie Stadelbacher / Stadlbacher, Heinz Totzler
Edelfräulein Jacqueline Achmedowa, Irina Lebedjewa, Waltraud Ruth, Claudia Stocker, Tamara Worisch, Kira von Zierotin
Erzieher des Prinzen Ferdinand Liederer
Hofmeister Wolfgang Pöltner
Die anderen Schwäne Caroline Campo, Martina Haider, Theresia Karl, Kristine Keil, Isabelle Lamouille, Gloria Maass, Eva Petters, Cinzia Di Pizio, Sabine Reichl, Teodora Robeva, Waltraud Ruth, Sylvie Sainclair, Caterina Salvadori, Violetta Springnagel, Rosemarie Stadelbacher / Stadlbacher, Claudia Stocker, Ursula Szameit, Eva / Eva Maria Weber, Gabriele Werner, Kira von Zierotin
Die neapolitanischen Tänzer (Gruppe) Kristine Keil, Gloria Maass, Erika Nowak, Sabine Reichl, Violetta Springnagel, Zsuzsanna Tiborcz
Die ungarischen Tänzerinnen (Gruppe) Caroline Campo, Karin Göttling, Isabelle Lamouille, Eva Petters, Teodora Robeva, Sylvie Sainclair, Caterina Salvadori, Ursula Szameit
Die ungarischen Tänzer (Gruppe) Walter Bickmann, Wilhelm Füllerer, Lukas Gaudernak, Wolfgang Gröller, Christian Herden, Karl Kral, Wolfgang Kres, Mehrdad Sadr Salek / Sadr-Salek