Ellinor oder Träumen und Erwachen

Ballett

Besetzung | 20.05.1873

Phantastisches Ballett in 3 Akten (10 Bildern) Paul Taglioni
Musik Peter Ludwig Hertel, Franz Adalbert Doppler
Dekorationen Carlo Brioschi, Hermann Burghart / Burghardt, Johann Kautzky / Kauzki
Die Maschinerien Gottlieb Dreilich
Kostüme nach Zeichnungen von Franz Gaul
Van Baaker, ein holländischer Maler Luigi Ricchini
Albert, Van Baakens Schüler Louis Frappart
Lady Ellinor, eine junge Witwe Gulielma Salvioni
Marquis di Monte-Fiore, Ellinors Verehrer Julius Price
Rositta, ein junges Mädchen Henriette Mauthner
Casini, Haushofmeister der Lady Ellinor Josef / Joseph Beau
Van Buren, ein Schiffskapitän N.N. Petermann
Eidam, ein Farbenreiber Josef Winkler
Giacomo, ein Maultiertreiber Josef Anton Klaß
Scene des modeles Henriette Mauthner, Louis Frappart, Léon Frappart, Leopold Couqui, die Coryphäen, das Ballettcorps
La Fantaisie Gulielma Salvioni
Le Génie Marie Neumann
Scene de la vision das weibliche Ballettcorps, Louis Frappart
Pas de quatre Amalie Jaksch / Jacksch, Hermine Mahr / Maar /Marr, Hedwig Schläger, Alfred Franz Eugen Caron
Ballabile cosmopolite Adele / Adelheid Wildhack / Wildhak, Henriette Mauthner, Therese Scholz, Leopoldine Löscher, Hermine Mahr / Maar /Marr, Helene Neumann, Franziska Petermann, Hedwig Schläger, Louise Tomaschitz / Tomaschütz, Gabriele Turinsky / Turinski, Elise Weiß, Alfred Franz Eugen Caron, Leopold Couqui, Léon Frappart, Josef Gyurian, Adolf Birkmeyer, Vinzenz / Vincenzio Nunzianti / Nunziante, das Ballettcorps, die Eleven
La mandolinata Marianne Edthofer / Edhofer, Franziska Petermann, Christine Welte, Louise Tomaschitz / Tomaschütz, das weibliche Ballettcorps
La Sérénade interrompue Leopoldine Löscher, Helene Neumann, Hedwig Schläger, Therese Scholz, Julius Price
Ballabile (Les Berceaux) die Coryphäen, das Ballettcorps
Pas de deux Gulielma Salvioni, Josef Haßreiter / Hassreiter
Le songe Gulielma Salvioni, die Coryphäen, das weibliche Ballettcorps, Louis Frappart
Féte de la Madonna dell' Arco das gesamte Ballettpersonal
Tarantelle das gesamte Ballettpersonal