Coppélia

Ballett

28. Aufführung

Besetzung | 12.06.2010

Choreographie Gyula Harangozó sen.
Assistenz Irén Hamala
Musik Léo Delibes
Musik mit Teilen aus anderen Werken des Komponisten ergänzt und zum Teil instrumentiert von Jenö Kenessey
Libretto Charles Nuitter, Arthur Saint-Léon
Libretto bearbeitet von Gyula Harangozó sen.
Inszenierung Gyula Harangozó
Bühnenbild Kentaur
Kostüme Rita Velich
Einstudierung Márta Metzger
Dirigent András Déri
Glockengießer Gabor Oberegger
die Frau des Glockengießers Gerit Schwenk
Swanilda Olga Esina
Franz Vladimir Shishov
Coppélius Gergely Csanád Kováts
Coppélia Nina Poláková
Bürgermeister Wolfgang Grascher
Frau des Bürgermeisters Eva Polacek
Ungarischer Wachtmeister Eno Peci
Polnisches Mädchen Ketevan Papava
Bräutigam des polnischen Mädchens Eno Peci
Plakatierer Thomas Mayerhofer
Schreiber Martin Milner
Tanzmeister Thomas Mayerhofer
Nachtwächter Tin Kos
Hausdiener Tin Kos
Geselle Yudai Uematsu
Swanildas Freundinnen Ioanna Avraam, Marie-Claire D´Lyse, Alice Firenze, Oxana / Oksana Kiyanenko, Natalie Kusch, Laura Nistor, Yuki Sento, Franziska Hollinek / Wallner-Hollinek
Freunde von Franz Alexis Forabosco, Masayu Kimoto, András Lukács, Igor Milos, Kamil Pavelka, Mihail Sosnovschi, Richard Szabó, Alexandru Tcacenco